Am kommenden Wochenende treffen unsere NLA-Herren auf den amtierenden Schweizermeister den TTC Wil SG. Im Playoff-Finale vergangene Saison mussten wir uns den St. Galler mit 2:6 geschlagen geben. Diesen Samstag um 15:00 Uhr kommt es nun zu einer Neuauflage des Klassikers

IMG_3150.jpg


Wil konnte ihre Mannschaft in dieser Saison mit dem amtierenden Schweizermeister und unserem ehemaligen NLA-Spieler Elia Schmid verstärken. So kommt es aller Wahrscheinlichkeit nach zum Duell Weber gegen Schmid. Die beiden 22-jährigen duellieren sich seit Jahren an der Spitze des Schweizer Tischtennis. Des Weiteren hat Wil mit Matiss Burgis und Frederik Möller zwei ausländische Topspieler, sowie mit Christian Hotz einen weiteren ehemaligen Schweizermeister in ihrem Kader. 

So kommt es am Samstag zu einem absoluten Topspiel in der Turnhalle Kriegacker.

Aktuell steht unser Team ungeschlagen an der Tabellenspitze der NLA. Wil erwischte ihrerseits einen eher schwereren Saisonstart und steht aktuell auf den sechsten Tabellenrang.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

Comment