Unsere erste Mannschaft startet mit zwei Siegen in die neue Saison und steht als einziges Team ohne Punktverlust an der Tabellenspitze! Am Samstag bezwangen Lionel Weber, Chengbowen Yang und Cédric Tschanz den CTT Veyrier mit 1:6. Lediglich Cédric Tschanz musste sich dem Rumänen Ionut Oancea im fünften Satz geschlagen geben. Am Sonntag resultierte gegen den Meyrin CTT ein 2:6 Erfolg. Chengbowen Yang musste sich dort dem Genfer Neuzugang Andrew Rushton, sowie Cédric Tschanz David Zombori geschlagen geben. Ein erfolgreicher Start für unsere erste Mannschaft in die neue Saison. Am 27. Oktober geht es für unser Team in der NLA auswärts gegen den CTT ZZ-Lancy weiter, bevor am kommenden Tag dann das erste Heimspiel dieser Saison gegen den STT Lugano ansteht.

43697017_2304267652979513_7823879109779390464_n.jpg
43582713_2304267669646178_6609217029385748480_n.jpg

Comment