Comment

NLA-Herren Doppelrunde

Dieses Wochenende bestritt unser NLA-Herren Team zwei Heimspiele in der Kriegackerturnhalle in Muttenz. Am Samstag bezwang das Team den CTT Veyrier mit 6:1. Einzig Cédric Tschanz musste sich dem Ungaren Barna Lorincz geschlagen geben. Am Sonntag war der Meyrin CTT zu Gast in Muttenz. Unsere Mannschaft unterlag den Genfern in einer knappen Partie mit 3:6. Jiashun Hu musste in seiner ersten Partie aufgrund einer Fussverletzung forfait geben. Ohne die Nummer eins des Schweizer Rankings gelang es Chengbowen Yang und Cédric Tschanz nicht das Spiel noch zu drehen.  Dabei musste man einige äusserst knappe Niederlagen einstecken. Yang verlor gegen O'Driscoll mit 9:11 im fünften Satz, nach dem er im vierten Satz zwei Matchbälle nicht nutzen konnte. Im Doppel lag man 2:0 vorne und gab das Spiel danach noch aus der Hand. Cédric Tschanz musste sich O'Driscoll mit 12:14 im fünften Satz geschlagen geben. Nun gilt der Fokus auf die letzten beiden Qualifikationsspiele gegen ZZ-Lancy und Lugano, bevor dann die Playoffs beginnen.

Veyrier foto.jpg
IMG_0561.jpg

Comment

Comment

Schweizer Nachwuchs Top-8 Turnier

Timothy Falconnier gewinnt das Schweizerische Nachwuchs Top-8 Turnier in der Kategorie U13. Er musste sich lediglich einmal geschlagen geben und konnte nach seinem Sieg am Top 24 auch diesen wichtigen Event gewinnen. In der Kategorie U18 erreichte unser ehemaliger Junior,Pedro Osiro, welcher momentan sein erstes Profijahr in Schweden absolviert, den zweiten Rang. Er musste sich dem späteren Sieger Barish Moullet aus La Chaux-de-Fonds geschlagen geben. Pascal Näff erwischte keinen guten Tag und wurde mit einem Sieg Letzter. 

Podest U13 (Foto: Swiss Table Tennis)

Podest U13 (Foto: Swiss Table Tennis)

Podest U18 (Foto: Swiss Table Tennis)

Podest U18 (Foto: Swiss Table Tennis)

Comment

Comment

NLA-Damen Heimspiel gegen den TTC Wädenswil

Am Samstag trifft unser NLA-Damen Team auf den letztplatzierten TTC Wädenswil. Mit einem Sieg könnten unsere Damen einen grossen Schritt in Richtung Playoff 1/2-Final Qualifikation machen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

flyer nla damen wädenswil foto.jpg

Comment

Comment

NLA-Herren Heimspiele am 17./18. Februar

Nächste Woche bestreiten unsere NLA-Herren zwei Heimspiele in der Kriegackerturnhalle in Muttenz. Am Samstag trifft das Team um 13:00 Uhr auf den CTT Veyrier. Diese haben den Schweizermeister von 2013, Samy Zmirou, in ihren Reihen. Sonntags spielen wir um 14:00 Uhr gegen den Meyrin CTT. Die Genfer haben sich auf diese Saison hin mit dem Ungaren David Zombori vom TTC Kloten verstärkt und haben mit dem Engländer Michael O‘Driscoll einen weiteren Spitzenspieler in ihren Reihen. Meyrin liegt momentan einen Platz vor uns in der Tabelle und ist ein heisser Konkurrent um die direkte Playoff 1/2-Final Qualifikation. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

flyer dopperunde foto.jpg

Comment

Comment

Lionel Weber mit toller Leistung am Europe Top 16

Lionel Weber zeigte sich dem Publikum in Motreux, in der Partie gegen die Weltnummer 1 Dimitrij Ovtcharov, in hervorragender Verfassung. Er unterlag dem späteren Finalist mit 9:11, 9:11, 8:11 und 4:11 und konnte ausgezeichnet mit dem Deutschen mithalten. Vorallem seine harten Vorhand-Angriffsbälle und Aufschläge bereiteten Ovtcharov Probleme. Mit einem Satzgewinn wurde der Reinacher schlussendlich jedoch nicht belohnt. Das Turnier konnte am Ende Timo Boll gewinnen. Er setzte sich im Finale gegen Dimitrij Ovtcharov mit 4:0 durch. Auch unsere ehemalige luxemburgische Spitzenspielerin Ni Xialian stand am Wochenende in Montreux im Einsatz. Sie musste sich jedoch in der ersten Runde der Rumänin Elizabeta Samara mit 4:3 geschlagen geben.

Eine Zusammenfassung der Partie finden Sie weiter unten.

Foto: Swiss Table Tennis

Foto: Swiss Table Tennis

Comment